+++ AKTUELLE INFO / TERMINE +++
Hier öffnen und lesen!

Zu Ihrer Information

Sie haben eine neue Heilmittel-Verordnung und möchten einen Termin vereinbaren?

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie uns vorab Ihr Rezept und Ihre Telefonnummer via E-Mail an info@reha-adlershof.de zu schicken. Wir bearbeiten Ihre Anfrage schnellstmöglich und rufen Sie zur Terminvereinbarung zurück.


Fitness und alle Kurse vorerst bis auf Weiteres ausgesetzt!

Auf Grundlage der Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus durch den Berliner Senat vom 14.3.2020 müssen wir unser Kursangebot, Angebote im Bewegungsbecken, den Reha-Sport, sowie Gerätefitness vorerst bis zur Freigabe durch die Behörden aussetzen.


Ihre Gesundheit ist uns wichtig – wir sind weiterhin für Sie da!

Wir sehen uns als Gesundheitseinrichtung in der Verantwortung, die ambulante therapeutische Gesundheitsversorgung für Patienten weiterhin bestmöglich zu gewährleisten. Im engen Kontakt mit dem betreuenden Gesundheitsamt und unter strenger Einhaltung der empfohlenen Richtlinien des Robert-Koch-Institutes stellen wir die Versorgung weiterhin sicher.

Dabei sind wir auf Ihre aktive Mithilfe angewiesen und möchten Sie um folgendes Bitten:

  1. Bei grippeähnlichen Symptome, wie z.B. Fieber, Husten, Gliederschmerzen sagen Sie Ihre Termine ausschließlich telefonisch oder per E-Mail bei uns ab! Wir stellen auch bei kurzfristigen Terminabsagen derzeit keine Ausfallrechnung!
    » weiterlesen
  2. Begeben Sie sich zum Schutz der Allgemeinheit freiwillig für 14 Tage in häusliche Isolation und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Menschen.
  3. Beachten Sie bitte unbedingt folgende Hygienehinweise des Bundesgesundheitsministeriums:
    • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen (mind. 20 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife)
    • Richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
    • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
    • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)
    • Nachzulesen hier: www.bundesgesundheitsministerium.de
    » weiterlesen
  4. Patienten, die Teil einer Risikogruppe für schwere Krankheitsverläufe sind, empfehlen wir bis auf weiteres ihre Therapie in unserem Haus zu unterbrechen und den Kontakt zu anderen Menschen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren.
  5. Bitte Nutzen Sie für Ihre persönliche Information ausschließlich verlässliche Quellen. Hierzu empfehlen wir die tagaktuellen Veröffentlichungen des Robert Koch Institutes.

Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und Mithilfe!

Bleiben Sie gesund!


Ihr Team vom Ambulanten Reha-Zentrum Berlin-Adlershof

Ergotherapie Adlershof

Neurofeedback

Für gewöhnlich hat man über seine Gehirnaktivität keine Wahrnehmung. Das Neurofeedback ist eine computergesteuerte Trainingsmethode, die dem Patienten ausgewählte Parameter der eigenen Gehirnaktivität wahrnehmbar macht.

Das Gehirn bekommt über einen Bildschirm und Lautsprecher gespiegelt was es macht. Durch diese Rückmeldung lernen die Patienten ihre Gehirnaktivität selbst besser zu regulieren.

Viele Störungen, Verhaltensmuster und Krankheiten sind auf eine Fehlregulation zurückzuführen. Mit diesem therapeutischen Vorgehen können die Patienten lernen Fehlregulationen auszugleichen und die Funktionsfähigkeit zu verbessern.

Neuro...

Um über Vorgänge etwas zu erfahren wird oftmals ein EEG (Elektroenzephalogramm) erstellt. Diese werden beim Neurofeedback in Echtzeit nach ihren Frequenzanteilen zerlegt und visuell auf einen PC dargestellt.

Feedback...

In der Regel kann man fast alles Lernen mit der Vorraussetzung man bekommt eine Rückmeldung zu dem Gewollten und dem Erreichten. Viele Funktionen können wir nun nicht direkt wahrnehmen. Sie laufen unbewusst und automatisch ab. Sind diese Funktionen gestört kann man auch auf diese nicht direkt einen Einfluss darauf nehmen.

Das Neurofeedback wird durch Messungen die zu trainierende Größe durch optische und akustische Reize sichtbar gemacht.

Ein Beispiel:

Leider bekommt man in der Schule zu spät zu hören oder zu spüren, dass man etwas nicht mitbekommen hat. Das Neurofeedback sucht im EEG nach kurze Phasen der Unaufmerksamkeit und meldet diese zuück. Bis zu 2000X in einer Sitzung. Das Gehirn soll nun lernen den aufmerksamen Zustand zu halten und damit sich besser zuregulieren.

Für wen ist Neurofeedback geeignet?

Da das Gehirn zu jedem Zeitpunkt, unabhängig vom aktuellen Zustand zu besseren Funktionen trainiert werden kann sind Personen jeden Alters für das Neurofeedback geeignet.

Hauptanwendung findet es vor allem:

  • Unterstützend von ADS/ ADHS, Autismus, Lernstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Angststörungen, Depressionen, Suchterkrankungen
  • physischen und emotionalen Problemen: Migräne, Posttraumatische Belastungsstörung, Demenz, chronische Schmerzen, CRPS, Schlafstörungen, innere Unruhe, Verkrampfungen (Spastik), Verspannungen
  • psychische Erkrankungen
  • auch Personen, die schon sehr gut in einem Gebiet sind kann Neurofeedback Funktionen optimieren: Musiker, Leistungssportler, Manager, auch Spitzenleistung in Form von Peak performance Training

Wie läuft eine Neurofeedbacksitzung ab?

Mittels einer Paste werden Elektroden an der Kopfhaut befestigt. Dies ist eine schmerzlose und damit nicht- invasive Methode. Es werden keine Spannungen oder Ströme in das Gehirn geleitet. Modernste Computertechnik erlaubt Feedback auf mehreren Ebenen.

Visuell kann man z.B. ein Videospiel verfolgen oder einfach seine Lieblings-DVD sehen welches an mehreren Stellen Rückmeldungen gibt. Zusätzlich wird eine Musikuntermalung modeliert. Auch über den Spürreiz durch einen brummenden Plüschbären bekommt das Gehirn das Feedback wenn das Gehirn das Richtige tut.

  Gutscheine

Gutscheine

Unsere Leistungen können Sie auch verschenken – fordern Sie hier Ihren Gutschein über Massagen, Packungen und Peelings an und schenken Sie Entspannung.

BIO-Infrarot-Sauna

BIO-Infrarot-Sauna

Relaxen Sie in unserer Infrarot Bio-Sauna oder in unserer Finnischen Sauna. Die perfekte Entspannung nach Ihrem Gesundheitstraining.

Weiterlesen