+++ AKTUELLE INFO / TERMINE +++
Hier öffnen und lesen!

Zu Ihrer Information

Sie haben eine neue Heilmittel-Verordnung und möchten einen Termin vereinbaren?

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie uns vorab Ihr Rezept und Ihre Telefonnummer via E-Mail an info@reha-adlershof.de zu schicken. Wir bearbeiten Ihre Anfrage schnellstmöglich und rufen Sie zur Terminvereinbarung zurück.


Fitness und alle Kurse vorerst bis 19.4. ausgesetzt!

Auf Grundlage der Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus durch den Berliner Senat vom 14.3.2020 müssen wir unser Kursangebot, Angebote im Bewegungsbecken, den Reha-Sport, sowie Gerätefitness vorerst bis zum 19. April 2020 aussetzen.


Ihre Gesundheit ist uns wichtig – wir sind weiterhin für Sie da!

Wir sehen uns als Gesundheitseinrichtung in der Verantwortung, die ambulante therapeutische Gesundheitsversorgung für Patienten weiterhin bestmöglich zu gewährleisten. Im engen Kontakt mit dem betreuenden Gesundheitsamt und unter strenger Einhaltung der empfohlenen Richtlinien des Robert-Koch-Institutes stellen wir die Versorgung weiterhin sicher.

Dabei sind wir auf Ihre aktive Mithilfe angewiesen und möchten Sie um folgendes Bitten:

  1. Bei grippeähnlichen Symptome, wie z.B. Fieber, Husten, Gliederschmerzen sagen Sie Ihre Termine ausschließlich telefonisch oder per E-Mail bei uns ab! Wir stellen auch bei kurzfristigen Terminabsagen derzeit keine Ausfallrechnung!
    » weiterlesen
  2. Begeben Sie sich zum Schutz der Allgemeinheit freiwillig für 14 Tage in häusliche Isolation und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Menschen.
  3. Beachten Sie bitte unbedingt folgende Hygienehinweise des Bundesgesundheitsministeriums:
    • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen (mind. 20 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife)
    • Richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
    • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
    • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)
    • Nachzulesen hier: www.bundesgesundheitsministerium.de
    » weiterlesen
  4. Patienten, die Teil einer Risikogruppe für schwere Krankheitsverläufe sind, empfehlen wir bis auf weiteres ihre Therapie in unserem Haus zu unterbrechen und den Kontakt zu anderen Menschen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren.
  5. Bitte Nutzen Sie für Ihre persönliche Information ausschließlich verlässliche Quellen. Hierzu empfehlen wir die tagaktuellen Veröffentlichungen des Robert Koch Institutes.

Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und Mithilfe!

Bleiben Sie gesund!


Ihr Team vom Ambulanten Reha-Zentrum Berlin-Adlershof

Osteopathische Techniken

Eine Physiotherapie mit osteopathischen Techniken ist eine sinnvolle Ergänzung zur manuellen Therapie, die der Diagnose und der Behandlung von Funktionsstörungen dient. Die Erhaltung der Bewegung und der Beweglichkeit der Gewebe im gesamten Körper ist hier entscheidend, da der Körper alle lebensnotwendigen Funktionen in ständiger Wechselwirkung aufeinander abstimmt.

Osteopathie

Ist die Bewegungsmöglichkeit einzelner Körperstrukturen eingeschränkt, wird deren gesunde Funktion beeinträchtigt. Im Körper können dadurch im Laufe der Zeit Spannungsketten entstehen. Der Organismus reagiert auf diese Veränderungen mit Anpassung und Kompensation. Kann der Körper die Spannungsketten nicht mehr ausreichend regulieren kommt es zu Schmerzen, Bewegungs- und Funktionsstörungen.

Der Therapeut ertastet mit seinen geschulten Händen die Funktionsstörungen und löst diese. Er aktiviert somit die Selbstheilungskräfte des Körpers. Grundlage für die umfassende Diagnostik und Behandlung ist ein fundiertes anatomisches Wissen und umfangreiche detaillierte Behandlungstechniken, die in einer 5 jährigen Zusatzausbildung vermittelt werden.

Eine Physiotherapie mit osteopathischen Techniken verbindet drei Systeme die zur Herstellung des Gleichgewichts dienen.
  1. Das viscerale System umfasst alle inneren Organe mit ihren Strukturen. Bei der visceralen Therapie werden die Organe und ihre Verbindungen direkt oder indirekt behandelt.
  2. Das craniosacrale System umfasst den Schädel (Cranium), das Kreuzbein (Sacrum), die Hirn- und Rückenmarkshäute und die Gehirnflüssigkeit. Ziel der craniosacralen Therapie ist die größtmögliche Bewegungsfreiheit des Systems.
  3. Das parietale System umfasst das Muskel-Skelett-System.

    Ziel der parietalen Therapie ist es Blockaden in Gelenken, Muskelgewebe und Nerven aufzuspüren und mit Muskeltechniken, Manipulationen, Reflextechniken und faszialen Techniken zu behandeln.

  Gutscheine

Gutscheine

Unsere Leistungen können Sie auch verschenken – fordern Sie hier Ihren Gutschein über Massagen, Packungen und Peelings an und schenken Sie Entspannung.

Rückentraining

Tergumed Rückentraining

Stärken Sie Ihren Rücken an modernsten Bio-Feedback Trainingsgeräten. Besonders wirksam bei muskulären Dysbalancen und Haltungsschwächen.

Weiterlesen

BIO-Infrarot-Sauna

BIO-Infrarot-Sauna

Relaxen Sie in unserer Infrarot Bio-Sauna oder in unserer Finnischen Sauna. Die perfekte Entspannung nach Ihrem Gesundheitstraining.

Weiterlesen

Atemtherapie

Atemtherapie

Verbessert die Vitalkapazität, erleichtert die Atemarbeit und verbessert die Entspannungsfähigkeit.

Weiterlesen